Taschenfederkernmatratzen

Taschenfederkernmatratzen
Der ideal abgestimmte Liegekomfort von Taschenfederkernmatratzen hat beinahe vollständig die klassische Federkerntechnik abgelöst. Diese Taschenfederkernmatratzen bestehen aus einer Vielzahl einzelner Federn die in Taschen eingenäht werden. Dadurch reagiert dieser Matratzentyp sehr punktuell auf Körperdruck und gewährleistet so eine sehr gute Anpassung an den Schläfer. Das hohe Luftvolumen im Taschenfederkern gewährleistet einen perfekten Klima Ausgleich und ist somit ideal für Menschen die im Schlaf zum stärkeren schwitzen neigen. Unterstützt wird diese Klimafunktion durch abnehmbare und pflegbare Bezüge. Einige Produkte können optional einen Klimabezug mit Naturpolster erhalten.

1-12 von 33

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge

1-12 von 33

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge